Corporate Social Responsibility bei Hilti

 
Wir ermutigen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stets dazu, sich aktiv zu engagieren und „doch einmal den Schreibtisch zu verlassen und stattdessen die Ärmel hochzukrempeln". Wir möchten, dass sie gerne zur Arbeit kommen und möchten sie unterstützen, durch das soziale Engagement vor Ort und durch Teamwork Ihren Erfahrungshorizont zu erweitern. 
 
Hier nur einige Beispiele von vielen, wie Sie sich bei uns einbringen können
 
Habitat For Humanity – Verlassen Sie für ein paar Tage Ihr gewohntes Arbeitsumfeld und helfen Sie bei Wohnprojekten für Obdachlose oder Menschen, die sich bislang kein Haus bzw. keine Wohnung leisten konnten. Sie werden Teil eines Teams, das mit dem Rahmenausbau beginnt, Mauern und Dächer errichtet und schliesslich den neuen Bewohnern persönlich den Schlüssel überreicht.
 
 
Day Of Caring – Arbeiten Sie in einer Tafel für Lebensmittelspenden oder einer Tierschutzorganisation mit, fahren Sie Essen auf Rädern aus oder beteiligen Sie sich an Aufräumaktionen in der Nachbarschaft. Streichen Sie Zäune, reparieren Sie eine Rutsche auf dem Spielplatz, kümmern Sie sich um eine ältere Person oder gehen Sie in eine Schule und informieren Sie dort Mädchen über Ausbildungsmöglichkeiten in der Baubranche. 
 
Building In Bamboo – Verstärken Sie unser Team bei der Entwicklung sicherer und effizienter Arten, Bambushäuser für Menschen in Entwicklungsländern zu bauen. Das Projekt ist ein Teil unserer Kampagne zur Bekämpfung unwürdiger Lebensbedingungen. Hier können wir unsere Produkte und unser Fachwissen in nachhaltigen Bauprojekten einsetzen. 

Die Hilti Foundation – Projekte, die Hoffnung geben

Die Hilti Foundation wurde 1996 mit dem Ziel ins Leben gerufen, benachteiligten Menschen ein unabhängiges und selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen. Die Stiftung unterstützt diverse nachhaltige Projekte in verschiedenen Bereichen auf der ganzen Welt, die sich nach einer gewissen Anlaufzeit von selbst finanzieren, messbare Ergebnisse liefern und wiederholbar sein sollten
 
Die Stiftung wird finanziell sowohl vom Martin Hilti Familien Trust als auch der Hilti Gruppe unterstützt. 2 % des jährlichen Gewinns fliessen direkt in die Stiftungsprojekte. Dieser bemerkenswerte Beitrag wird erst durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Hilti möglich, die mit viel Leidenschaft, Know-how und Erfahrung zum Erfolg der Hilti Gruppe beitragen. 
 
Das Mitarbeiterteam trägt nicht nur viel zu den zahlreichen Projekten der Stiftung bei, sondern engagiert sich auch stark für lokale Initiativen, die von Hilti in vielen Ländern durchgeführt werden. Jeder Einzelne von uns arbeitet mit viel Herzblut daran, dass viele bedeutende und innovative Projekte ins Leben gerufen und erfolgreich durchgeführt werden können. 
 
Die Stiftung ist in vielen verschiedenen Bereichen tätig, angefangen von Kultur über soziale Wohnungsbauprojekte bis hin zur Katastrophenhilfe und sozialem Unternehmertum. Dieser breit gefächerte Ansatz zeugt von der enormen Vielfalt, die den Charakter der Hilti Gruppe prägt: Hier arbeiten weltweit über 23.000 Menschen aus allen Kultur- und Sprachräumen dieser Welt.
 
Die Hilti Foundation, der Martin Hilti Family Trust und die Hilti Gruppe möchten mit diesen Projekten nicht nur benachteiligten Bevölkerungsschichten helfen, sondern auch zeigen, wieviel man bewegen kann, wenn man seine Möglichkeiten nutzt. Ausserdem sollen diese Projekte Mut machen. Denn manchmal braucht es nur einen kleinen Schritt irgendwo auf der Welt, damit Menschen, Familien oder gar ganze gesellschaftliche Gruppen enorm davon profitieren. 
 
Mehr Informationen über die verschiedenen Projekte der Hilti Foundation finden Sie auf: www.hiltifoundation.org